Systemisches Coaching
Organisationsentwicklung
und Mediation

Ann-Kristin Ruddies

SYSTEMISCHES COACHING ORGANISATIONSENTWICKLUNG

KLARE WORTE.

Menschen und Kommunikation sind mir wichtig und bilden den roten Faden in meinem Berufsleben:

als Markenbotschafterin von Steinway & Sons,

als Managerin des Dirigenten und Intendanten des Schleswig-Holstein Musik Festivals Prof. Justus Frantz

als Director Marketing & Communication der Weltausstellung Expo 2000 Hannover oder

als Geschäftsführende Gesellschafterin der Marketing Agentur MMI in der Musikbranche.

Komplexe Sachverhalte analysieren, den Überblick gewinnen und mittels sinnvoller Kommunikation zwischen Menschen vereinbarte Ziele erreichen.

Über all die Jahre habe ich viele Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Medien, Politik und Kultur kennengelernt, mit ihnen gearbeitet, mit ihnen gelitten und gelacht. Der intensive Blick hinter die Kulissen hat mich dazu bewogen, meine Erfahrungen in die Ausbildung zum systemischen Coach und Organisationsberaterin einfliessen zu lassen. Meine Berufserfahrung nutze ich heute, um mit den erworbenen methodischen Kenntnissen die Kompetenz und die Entwicklung von Führungskräften und Teams zu stärken.

Mein Herz schlägt aber auch besonders für die Entwicklung auf der individuellen und persönlichen Ebene von Menschen. Es begeistert mich, wenn ich in einem Coaching dabei unterstützen kann, dass Menschen sich selbst näher kommen und mehr von ihrem Potenzial für sich entdecken und nutzen.

Die Einzelheiten nicht aus dem Auge verlieren und gleichzeitig den Blick auf das große Ganze bewahren – das sehe ich als meine persönliche Stärke.

Aktuell schreibe ich an einem Selbstcoaching-Buch für den Rowohlt-Verlag.  Erscheinungstermin ist Ende 2019.

Qualifikationen:

Systemischer Coach, Supervisorin und Organisationsberaterin, zertifiziert HISW und DGSF

Wingwave-Coach, zertifiziert DIN EN ISO 9001
Systemischer Business Coach, zertifiziert DIN EN ISO 9001
Work Health Balance Coach, zertifiziert DIN EN ISO 9001
NLP Master
PR-Beraterin, zertifiziert DIPR

Presse:

Ann-Kristin Ruddies

SYSTEMISCHES COACHING ORGANISATIONSENTWICKLUNG

KLARE WORTE.

Menschen und Kommunikation sind mir wichtig und bilden den roten Faden in meinem Berufsleben:

als Markenbotschafterin von Steinway & Sons,

als Managerin des Dirigenten und Intendanten des Schleswig-Holstein Musik Festivals Prof. Justus Frantz

als Director Marketing & Communication der Weltausstellung Expo 2000 Hannover oder

als Geschäftsführende Gesellschafterin der Marketing Agentur MMI in der Musikbranche.

Komplexe Sachverhalte analysieren, den Überblick gewinnen und mittels sinnvoller Kommunikation zwischen Menschen vereinbarte Ziele erreichen.

Über all die Jahre habe ich viele Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Medien, Politik und Kultur kennengelernt, mit ihnen gearbeitet, mit ihnen gelitten und gelacht. Der intensive Blick hinter die Kulissen hat mich dazu bewogen, meine Erfahrungen in die Ausbildung zum systemischen Coach und Organisationsberaterin einfliessen zu lassen. Meine Berufserfahrung nutze ich heute, um mit den erworbenen methodischen Kenntnissen die Kompetenz und die Entwicklung von Führungskräften und Teams zu stärken.

Mein Herz schlägt aber auch besonders für die Entwicklung auf der individuellen und persönlichen Ebene von Menschen. Es begeistert mich, wenn ich in einem Coaching dabei unterstützen kann, dass Menschen sich selbst näher kommen und mehr von ihrem Potenzial für sich entdecken und nutzen.

Die Einzelheiten nicht aus dem Auge verlieren und gleichzeitig den Blick auf das große Ganze bewahren – das sehe ich als meine persönliche Stärke.

Aktuell schreibe ich an einem Selbstcoaching-Buch für den Rowohlt-Verlag.  Erscheinungstermin ist Ende 2019.

Qualifikationen:

Systemischer Coach, Supervisorin und Organisationsberaterin, zertifiziert HISW und DGSF

Wingwave-Coach, zertifiziert DIN EN ISO 9001
Systemischer Business Coach, zertifiziert DIN EN ISO 9001
Work Health Balance Coach, zertifiziert DIN EN ISO 9001
NLP Master
PR-Beraterin, zertifiziert DIPR

Presse:

Anke Peters

SYSTEMISCHE MEDIATION ORGANISATIONSENTWICKLUNG

Klare Worte.    

Dem Wechsel zwischen Beständigkeit und Veränderung mit permanenter Offenheit und Wissen zu begegnen  –  das halte ich für eine kluge Sache.

Zu Anfang meines beruflichen Werdegangs habe ich nach einer Ausbildung zur Werbekauffrau innerhalb von drei Jahren mit Neugier die verschiedensten Länder bereist, ein Hostel in Neuseeland aufgebaut und Touristen bei ihren Reiserouten beraten. Um anschliessend beständig elf Jahre in einem Unternehmen zu arbeiten:  die Hamburger Springer & Jacoby Werbeagentur. Die letzten sieben Jahre davon als Head of Human Resources und  Mitglied der Geschäftsführung.

Dort habe ich auch ausgiebig Erfahrungen in den Bereichen Kundenberatung, New Business, internationale Agenturentwicklung und PR gesammelt.  

Als selbständige Personalmanagerin lernte ich die Strukturen und Herangehensweisen der unterschiedlichsten Organisationen kennen und absolvierte parallel eine dreiährige Ausbildung zur systemischen Supervisorin, Mediatorin, Coachin ( ja, dieses Wort ist befremdlich, aber steht so im Duden) und Organisationsberaterin. So hat sich mein Schwerpunkt von Personalberatung hin zu Team- und Führungskräfteentwicklung entwickelt. 

 

Anke Peters

SYSTEMISCHE MEDIATION ORGANISATIONSENTWICKLUNG

Klare Worte.    

Dem Wechsel zwischen Beständigkeit und Veränderung mit permanenter Offenheit und Wissen zu begegnen  –  das halte ich für eine kluge Sache.

Zu Anfang meines beruflichen Werdegangs habe ich nach einer Ausbildung zur Werbekauffrau innerhalb von drei Jahren mit Neugier die verschiedensten Länder bereist, ein Hostel in Neuseeland aufgebaut und Touristen bei ihren Reiserouten beraten. Um anschliessend beständig elf Jahre in einem Unternehmen zu arbeiten:  die Hamburger Springer & Jacoby Werbeagentur. Die letzten sieben Jahre davon als Head of Human Resources und  Mitglied der Geschäftsführung.

Dort habe ich auch ausgiebig Erfahrungen in den Bereichen Kundenberatung, New Business, internationale Agenturentwicklung und PR gesammelt.  

Als selbständige Personalmanagerin lernte ich die Strukturen und Herangehensweisen der unterschiedlichsten Organisationen kennen und absolvierte parallel eine dreiährige Ausbildung zur systemischen Supervisorin, Mediatorin, Coachin ( ja, dieses Wort ist befremdlich, aber steht so im Duden) und Organisationsberaterin. So hat sich mein Schwerpunkt von Personalberatung hin zu Team- und Führungskräfteentwicklung entwickelt. 

 

Angebot

Wir unterstützen und beraten Menschen und Unternehmen in kniffligen Situationen, Konflikten und Veränderungen.

Gemeinsam arbeiten wir mit Ihnen an ihrer persönlichen und unternehmerischen Zukunft, schaffen eine klare Sicht und konkrete Wege. Wir orientieren uns dabei an den definierten Zielen und dem Prozess an sich. Somit eröffnen sich für Sie relevante Perspektiven und wirksame Handlungsmöglichkeiten. Bei deren Umsetzung helfen Ihnen unsere systemischen Methoden und Maßnahmen - so meistern Sie schwierige Situationen erfolgreicher.

In besonderen Konflikten wenden wir als Mediatoren das anerkannte Verfahren zur Mediation entsprechend des Bundesverbandes Mediation an.

HALTUNG UND QUALIFIKATIONEN

Haltung:

Unsere Haltung ist geprägt von Allparteilichkeit, Offenheit und gesundem Pragmatismus. Wir schätzen Unterschiedlichkeiten und verhelfen zu neuen Perspektiven. Indem wir Ordnung und einen Plan erarbeiten, ist unsere Arbeitsrichtung zukunftsbezogen und lösungsorientiert. Wir nehmen uns zurück, aber auch an den richtigen Stellen die Zügel in die Hand. Das können wir gut, weil wir von außen auf die Themen blicken. Somit halten wir auch Widersprüche und Spannungen gut aus und reden Klartext.

Qualifikationen:

  • Systemischer Coach, Supervisorin und Organisationsberaterin, HISW und DGSF
  • Wingwave-Coach (zertifiziert DIN EN ISO 9001)
  • Systemischer Business Coach für Kurzzeitkonzepte (zertifiziert DIN EN ISO 9001)
  • Work Health Balance Coach (zertifiziert DIN EN ISO 9001)
  • NLP Master
  • PR-Beraterin (DIPR)

Wir nehmen regelmäßig an Weiter- und Fortbildungen teil und haben uns verpflichtet, selbst Supervision in Anspruch zu nehmen.

ZUSAMMENARBEIT

Die Situationen sind jeweils so individuell, dass wir dazu maßgeschneiderte Vorgehensweisen für Sie entwickeln. Als Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit dienen Ihnen und uns klare Absprachen über Zielsetzung, Vorgehensweise, Kosten, Zeitraum und Methoden.

Für eine gemeinsame Arbeit ist ein persönliches Erstgespräch wichtig, vor allem, um die persönliche Chemie und die zu lösenden Themen festzustellen. Dieses Gespräch ist kostenfrei. Erst anschliessend entscheiden Sie und wir, ob und in welcher Form eine Zusammenarbeit sinnvoll ist. 

VORGEHENSWEISE

Systemische Supervision

Systemische Supervision ist geeignet für Führungspersonen, Gruppen und Organisationen. Inhalte sind dabei die praktische Arbeit, die Rollen- und Beziehungsdynamik zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten, die Zusammenarbeit im Team oder auch in der Organisation mit Beachtung der mittel- und langfristigen Ausrichtung.

In einer Supervision bringen Sie die Themen ein, die für Sie eine hohe Relevanz haben und aktuell bearbeitet werden sollen. In der Supervision wird auch das eigene  Handeln und das Handeln der anderen Personen reflektiert.

Systemische Organisationsentwicklung

Systemische Organisationsentwicklung ist prozessorientiert, entwickelt Ziele und Leitbilder. Bei der Organisations- und Teamentwicklung  kommen wir zu Lösungen, die Ihren individuellen Unternehmens- und Branchenbedürfnissen entsprechen.
So werden Unternehmenswerte und Ziele in tägliche Arbeitsabläufe integriert. Damit kann auch die Identifikation jedes einzelnen Mitarbeiters ermöglicht werden. Das wiederum hat Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Wir leiten diesen Prozess, überprüfen Strukturen, Prozesse und Schnittstellen und können in einem länger angelegten Prozess die Entwicklung Ihrer Unternehmung zielgerichtet unterstützen.

Systemisches Coaching

Systemisches Coaching ist die wirksame Methode, die Weiterentwicklung eines einzelnen Menschen und eines Teams signifikant voranzubringen und damit auch Veränderungen in Unternehmen und Organisationen dauerhaft zu erreichen.  

Im wirtschaftlichen Kontext hat Coaching in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, weil es Potenziale freisetzen kann, Blockaden löst und neue Perspektiven eröffnet, die ein erfolgreiches Handeln in Situationen möglich macht, die vorher aussichtslos erschienen.

Das Selbst betrachten, erkennen und überprüfen der eigenen Verhaltensstrategien ist dabei Kernthema. Coaching ist gleichzeitig eine Beratungsmethode zur Stärkung der Bewältigungskompetenz.

Wir helfen aus den Erkenntnissen Ziele zu entwickeln und entsprechende Maßnahmen für die Umsetzung zu finden und auch umzusetzen.  Auch bei der Realisierung  begleiten wir Sie.

Einsatzbereiche

Unternehmensentwicklung

Gemeinsam mit der Unternehmensleitung entwickeln und implementieren wir Unternehmensziele, Strategien und Werte, so dass diese in den Strukturen und den täglichen Arbeitsabläufen gelebt werden können.

Auch für einzelne Themen schaffen wir Lösungswege für:

  • Change Management
  • Ziel- und Leitbildentwicklung
  • Umsetzung der Ziele und Maßnahmen
  • Überprüfen und Entwicklung von Strukturen
  • Strukturieren von Prozessen
  • Krisenmanagement
  • Human Resources Beratung
  • zeitlich begrenzte Projekte im OE-Prozess

Führung und Teamleitung

Wir entwickeln und verstärken mit Ihnen persönliche Kompetenzen und Potenziale, um wesensgemäßes, situatives und auf das Unternehmen abgestimmtes Führen zu ermöglichen .

Die Entwicklung von Führungskraft und Kompetenzen ist heute die Basis für erfolgreiches Handeln in einem Team oder der Unternehmensspitze. Die Fähigkeit, das kollektive Wissen der Menschen im System mit einzubeziehen, mit Mitarbeitern und Kollegen bessere Lösungen zu erarbeiten, ermöglicht Ihnen Veränderung.

Sie entwickeln mit uns Ihre individuelle professionelle Profilierung als Führungskraft:

  • Überprüfen des beruflichen Handelns
  • Aktives Gestalten des Vorgesetzten-Mitarbeiter Verhältnisses
  • Langfristige Ausrichtung des Führungsverhaltens
  • Rollenklärung innerhalb einer Führungsebene
  • Reflektieren der eigenen Führungspersönlichkeit
  • Verstärken der Kommunikationsfähigkeit
  • Pragmatische Lösungswege finden und umsetzen
  • Erkennen und Entwicklung von Potenzialen
  • Aktivieren der Ressourcen

Teamarbeit

Ein starkes Team stärkt das Unternehmen. Was macht ein Team erfolgreich? Bei genauer Betrachtung der mannigfaltigen Faktoren, die auf und in einem Team wirken, kann man schnell herausfiltern, welche Stellschrauben bearbeitet werden können, um ein effektives, erfolgreiches und hochmotiviertes System aufzubauen.

Mögliche Situationen und Themen für Teamarbeit sind:

  • Stellenauf- oder abbau
  • Entwicklung von Kreativitätsstrategien
  • Entscheidungsprozesse
  • Motivation
  • Teamsupervision (aktuelle Themen werden vom Team eingebracht)
  • Qualitätssicherung
  • Innovationsfähigkeit
  • Teamentwicklung (z.B. Merger, Teilung, neue Ziele, neue Mitarbeiter)
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Arbeitsabläufe optimieren
  • Entwicklungspotenziale
  • Ressourcen erkennen und unterstützen
  • Konfliktmoderation und Konfliktbewusstsein

Konfliktmanagement und Konfliktmoderation wird bei uns als Methode zur Weiterentwicklung in herausfordernden Situationen angewendet. Konflikte beinhalten immer auch die Möglichkeit einer Lösung. Und Lösungen sind Veränderungen.

Während der Teamarbeit wird ebenfalls die Fähigkeit gestärkt, das kollektive Wissen der Menschen im System mit einzubeziehen, mit Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten Lösungen zu erarbeiten, von der die Entwicklung profitiert.

Persönliche Weiterentwicklung

Durch Reflexion überprüfen Sie mit uns eigene Verhaltensstrategien und die Wirkung, die Sie damit auslösen. Wir helfen Ihnen bei der Veränderung, und entwickeln gemeinsam mit Ihnen individuelle, auch private Ziele und entsprechende Maßnahmen für die Umsetzung.

Dabei achten wir auch auf die Balance zwischen persönlicher Lebenszufriedenheit und der beruflichen Leistungsfähigkeit.

  • Kreativitätsentfaltung
  • Entscheidungen treffen
  • persönliche Zufriedenheit und Klarheit im Leben
  • Gesundheitscoaching
  • Individualität stärken und schützen
  • Burnout Prophylaxe
  • persönliches Charisma entwickeln
  • Abgrenzung und Entlastung
  • Balance zwischen Fremd- und Selbstbestimmung
  • Berufung/Beruf finden und definieren
  • Vertrauen finden und geben
  • Kommunikationsverbesserung
  • Bewältigung von Sinn- und Identitätskrisen
  • Erlernen von neuen Verhaltensweisen und Kompetenzen

Referenzen

Möchten Sie unsere Klienten in Bezug auf unsere Zusammenarbeit befragen? Dann melden Sie sich bitte bei uns. Wir stellen dann gerne einen Kontakt für Sie zu einem unserer Kunden her.

logo_facebook_twitterEast End Logo und Claim_kurze Linien_RGB_300dpiMLi-Logo_(blue-on-white)_2015HWP    Anna_Maria_KaufmannNordlicht       loved_logo  aidainterbrauoptix

           public-news